Mecklenburg-Vorpommern Souvenir

7
736

Carsten von der Kescherbande hat im Groundspeak Forum den Vorschlag gemacht, das Design des Mecklenburg-Vorpommern Souvenirs zu ändern. Dieses Anliegen würde ich gerne unterstützen. Meiner Meinung nach sieht das Souvenir – nun ja – schlicht nicht richtig aus. Abgesehen von der Tatsache, dass das Design des Souvenirs gar nicht dem der anderen Bundesländer ähnelt. Als Mecklenburger im Exil stört mich das jetzige Souvenir – und das, obwohl mir die bunten Bildchen im Grunde egal sind.

Also ran an die Votingbuttons!

7 KOMMENTARE

  1. Da stimme ich dir zu! Das erinnert mich an Großdeutsches Gehabe vergangener Zeit…!
    Es ist immer wieder “Klasse” zu sehen, wie die Amis uns sehen! Und das, wo doch der Krieg schon 65 Jahre vorbei ist…
    Und es zeigt schön wie Grundsprech am User vorbei, auf Teufel komm raus, entwickelt. Hauptsache ein neues Souvenier ist auf dem Markt! Ich bezweifel stark, das das Logo irgend jemandem in Seattle zum Vergleichen und Abstimmen vorgelegt wurde!

    Und das alles unabhängig von der Tatsache, das bisher niemand auch nur eine gute Begründung hatte, wozu diese Souveniers überhaupt gut sein sollen!
    # Souvenier-Fail

  2. Was ist denn nun das eigentliche “Souvenier”?
    Wenn ich meine Souveniere klicke, dann erscheint ein kunstvoll (*g*) gestaltetes Bild. Und bei Meck-Pomm sind es Rügens Kreidefelsen (wenn ich das richtig interpretiere).
    Aber sonst gebe ich dir recht – es mutet etwas merkwürdig an…

  3. Es ist egal, aber……

    Eigentlich ist uns das, was der Platzhirsch in Sachen Cachedatenbank in seiner Kreativ- und Programmierabteilung verzapft relativ egal. Wir haben uns daran gewöhnt, am Wochenende möglichst keine Logenträge vorzunehmen und wundern un auch nicht (meh) da…

  4. Wieviele Votes braucht es denn, bis dieses scheußliche Souvenir geändert wird??? Mich erinnert es sehr stark an WWII und ich möchte so ein Bildchen gar nicht in meinem Profil haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here