Montag Blues #3 – Lieber dort als hier…

0
1088

Geht Euch das auch manchmal so? Man ist auf einer Dienstreise und entdeckt plötzlich aus dem Fenster des Flugzeuges, der Bahn oder auch des Wagens eine Landschaft bei der einem spontan 1000 Dinge einfallen, die man lieber machen würde, als hier in Business Kluft zu hocken und dem nächsten Termin entgegen zu hetzen.

Gerade als Outdoorer geht da schnell die Phantasie mit mir durch, wenn ich mal wieder eine gute Sicht aus dem Flieger habe. Neulich erst beim Flug nach Helsinki. Eine Seekajaktour durch die Schären habe ich schon lange auf meiner Liste und wurde hier heftig daran erinnert. Oder damals kurz nach unserer Watzmann Überschreitung, als ich den Berg und den Königssee bei einem Überflug über die Alpen deutlich erkennen konnte.

Allerdings müssen es nicht nur die schicken Bilder aus der Luft sein. Auch die Möglichkeiten vor der Haustür schieben sich immer wieder in den Blick. Ich habe beruflich oft in Bonn zu tun und in der Mittagspause riskiere ich immer mal wieder einen Blick in Richtung Siebengebirge und nehme mir vor, irgendwann einmal die Laufsachen oder mein Mountainbike mitzunehmen. Wobei ich das auch bei meinen Fahrten nach Zoetermeer in den Niederlanden gedacht habe, nur das ich mein Kajak dorthin mitnehmen wollte. Und nun ist es fraglich, ob die künstliche Wildwasserstrecke Dutch Water Dreams jemals wieder öffnen wird.

Also lieber nicht zu lange warten…

 

Flattr this!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT